Touren
Die Fotos beschreiben die Erfahrungen „Auf Tour“. Anhand von Bildern und in Textform werden die aktuellen Verhältnisse in Bezug auf Schnee, Lawinen und Tourenbedingungen in den heimischen Bergen beschrieben. 5 Fotos pro Tour sind ein gutes Maß, wenn es ganz tolle Fotos sind, kann es auch ein bisschen mehr sein.

Der Text zur Tour und zu den einzelnen Bildern schafft die Möglichkeit, weitere Infos zu transportieren, die allein durch ein Bilder nur schwer weitergegeben werden können: Welche Gefahrenzeichen habe ich gesehen oder gehört? Bei welcher Hangneigung und zu welcher Zeit hatte ich einen schönen Firn? Wie umfangreich waren die Triebschneeansammlungen und sind diese frisch entstanden? Bis wie weit kann man ins Tal noch abfahren? Welche Ergebnisse brachte der Stabilitätstest und wie hat die Bruchfläche ausgesehen? Oder ganz einfach nur die hilfreiche Information ob die Straße schon geräumt ist und ob die nette Hütte schon geöffnet hat?

Der Informationsgehalt hängt von vielen Faktoren ab: Von den technischen Möglichkeiten, den fachlichen Fähigkeiten, dem Ausbildungsstand und der Erfahrung des Einsenders sowie natürlich auch von dessen Motivation. Dieses Forum ist für alle offen: vom Anfänger zum Vielgeher, Bergretter, Instruktor, bis hin zum topausgebildeten Bergführer, alle sollen Platz haben und sollen mit den zur Verfügung stehenden Mitteln und Erfahrungen ihre Erlebnisse „Auf Tour“ weitergeben können.

Gegenseitige Achtung im Forum ist erwünscht und ein Gebot der Höflichkeit, deshalb tritt jeder User auch mit seinem Namen auf. Die Diskussion soll aber keinesfalls zu kurz kommen. Über die Kommentare zu den Touren kann jeder das loswerden, was er fragen oder sagen möchte. aufmachen
letzte Kommentare:
DatumTourKommentatorKommentar
2021-10-18 18:12:44Aus "Auf Touren" wird skitoureThomas Eckerstorfer%u010D, š, %u017E, %u010C, Š, %u017D...die "Baustelle"... mehr lesen
2021-10-17 08:30:34Aus "Auf Touren" wird skitoureOhms AlexanderServus Tom,habe die Buchstaben bereits gestestet - dürfte funktionieren.... mehr lesen
2021-10-18 11:14:39Aus "Auf Touren" wird skitoureThomas EckerstorferServus Alex,das ist ja höchst erfreulich!In diesem Zusammenhang... mehr lesen
2021-09-29 15:45:01Projekt AbschlussberichtHelge TschiedlMerci Werner :-),wenn sich die Arbeit aufs ganze Jahr verteilt, is... mehr lesen
2021-09-29 14:32:40Projekt Abschlussberichtlindmair wernerRESPEKT!!!super bericht, tolle buidln\videos, an hauffen arbeit!
2021-07-08 15:36:50Kloben & SpielmannAndreas ZauharHamms jetzt da oben leicht a scho a Wieninger???!!! Des konn ned da... mehr lesen
2021-07-07 08:44:25Kloben & SpielmannNorbert Zollhauser.. es geht halt nichts über einen gepflegten Strandurlaub...
2021-07-05 11:00:56Kloben & SpielmannHelge TschiedlDanke Annamirl,fairerweise muss ich zugeben, dass das Foto, sowie... mehr lesen
2021-07-05 09:51:53Kloben & SpielmannNorbert Zollhauserbin scho gspannt auf die Augusttour!Nori
2021-07-04 21:42:44Kloben & SpielmannAnnamirl HufnagelKlasse Helge !!!(...man beachte die Chinesn und Afrikaner am Laufsteg... mehr lesen
aufmachen
aufmachen
 Volltext:
Autor:
Gebiet:
Kategorie:
Nur Touren mit Anmerkungen zeigen:
Nur eigene Touren anzeigen:
Previous Seite 1 ... 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 ... 415 NextPrint
TitelA-ZZ-AKommentareA-ZZ-AAutorA-ZZ-ATourdatumA-ZZ-ASaisonA-ZZ-A
Stuhlalm - Hausfrauennest 0 Josef Wagenhofer 30. 12. 2004 Saison 04/05
Gosaukamm: Herrlichste Pulverschneehänge nach den Niederschlägen des Vortages rund um den... mehr lesen
Stuhlalm - HausfrauennestStuhlalm - HausfrauennestStuhlalm - HausfrauennestStuhlalm - Hausfrauennest
Hochkaser (2017) 0 Markus Ecker 30. 12. 2004 Saison 04/05
Pinzgauer Schieferberge: Pflichttermin für Tourenbegeisterte. Nicht nur landschaftlich ein Traumtag. Aufstieg... mehr lesen
Hochkaser (2017)Hochkaser (2017)Hochkaser (2017)Hochkaser (2017)Hochkaser (2017)Hochkaser (2017)Hochkaser (2017)
In felsiger Höhe 0 Walter Aschauer 30. 12. 2004 Saison 04/05
Mit Hubert und Gertraud Lienbacher von der Hachauerstraße Richtung Bachlalm, weiter... mehr lesen
In felsiger Höhe 0 Walter Aschauer 30. 12. 2004 Saison 04/05
Dachstein: Mit Hubert und Gertraud Lienbacher von der Hachauerstraße Richtung Bachlalm und... mehr lesen
In felsiger HöheIn felsiger Höhe
Brandbergköpfe 1780 m 0 Heidi Schützinger 30. 12. 2004 Saison 04/05
Lungötz: Bei herrlichem Winterwetter und ca. 30 cm feinstem Pulverschnee stiegen wir heute... mehr lesen
Brandbergköpfe 1780 mBrandbergköpfe 1780 mBrandbergköpfe 1780 mBrandbergköpfe 1780 mBrandbergköpfe 1780 mBrandbergköpfe 1780 m
Roßfelder / Hagengebirge Berchtesgaden 0 Franz Geierstanger 30. 12. 2004 Saison 04/05
Hagengebirge: Bei herrlichem Winterwetter über die Jennerbahn- Mittelstadion; Königsbachalm;... mehr lesen
Roßfelder / Hagengebirge BerchtesgadenRoßfelder / Hagengebirge BerchtesgadenRoßfelder / Hagengebirge BerchtesgadenRoßfelder / Hagengebirge Berchtesgaden
Weite Zahring Gosaukamm 2 Peter Schinnerl 30. 12. 2004 Saison 04/05
Gosaukamm: Am vorletzten Tag des Jahres waren wir (Elke und Peter) im Gosaukamm unterwegs. Bei... mehr lesen
Weite Zahring GosaukammWeite Zahring GosaukammWeite Zahring GosaukammWeite Zahring GosaukammWeite Zahring Gosaukamm
03_30.12_0405 Hacklhütte 1526 0 Reinhard Haslauer 30. 12. 2004 Saison 04/05
Tennengebirge: 20-30 cm Neuschnee, -4 Grad, herrlicher Pulverschnee
03_30.12_0405 Hacklhütte 152603_30.12_0405 Hacklhütte 152603_30.12_0405 Hacklhütte 152603_30.12_0405 Hacklhütte 1526
Korein 0 Hannes Höll 30. 12. 2004 Saison 04/05
Korein: Korein
Korein
Korein 0 Hannes Höll 30. 12. 2004 Saison 04/05
St. Martin - Korein: Schönster Pulverschnee, das Wetter sieht auch ganz gut aus, nur leider schon alles... mehr lesen
Korein
prosit 2005 0 Fritz Hanslmayr 30. 12. 2004 Saison 04/05
Tourensaison 2005: gute Sicht und Durchblick für 2005 allen Bergnarrischn
prosit 2005
gute Sicht für 2005 0 Fritz Hanslmayr 30. 12. 2004 Saison 04/05
gute Sicht und Durchblick für 2005 allen Bergnarrischn
Stahlhaus - Berchtesgadener Alpen 0 Gerald Lehner 30. 12. 2004 Saison 04/05
Berchtesgadener Alpen: Spät-nachmittagliche Tour von Hinterbrand bei Berchtesgaden zum Stahlhaus an den... mehr lesen
Stahlhaus - Berchtesgadener AlpenStahlhaus - Berchtesgadener AlpenStahlhaus - Berchtesgadener AlpenStahlhaus - Berchtesgadener AlpenStahlhaus - Berchtesgadener Alpen
Sonntagshorn Peitingköpfl 0 Sigi Mitteregger 29. 12. 2004 Saison 04/05
Chiemgauer Alpen: Heute wurde nach nächtlichen Schnefällen noch mal das Sonntagshorn und Peitinköpfl... mehr lesen
Sonntagshorn PeitingköpflSonntagshorn Peitingköpfl
Peitingköpfl 1.720m 0 Andreas Aicher 28. 12. 2004 Saison 04/05
Sonntagshorn: Nebelsuppe, 5-10 cm Neuschnee, darunter eine tragende Eisschicht -aber bei uns war... mehr lesen
Peitingköpfl 1.720m
Kampl 0 Josef Wagenhofer 28. 12. 2004 Saison 04/05
Gosaukamm: Ein Start in einer Nebelsuppe kann manchmal am Gipfel mit einer strahlenden Aussicht... mehr lesen
KamplKampl
Jetzbach Umrundung 0 Markus Ecker 28. 12. 2004 Saison 04/05
Pinzgauer Schieferberge: Auf gut Glück gings im Nebel hinauf zum Brunnkopf (1930). Die Schwalbenwand (2
Jetzbach UmrundungJetzbach UmrundungJetzbach UmrundungJetzbach Umrundung
Weite Zahring 0 Wolfgang Gadermayr 28. 12. 2004 Saison 04/05
Gosaukamm: Aufstieg von Pommer (Annaberg) zur Stuhlalm und weiter in die Weite Zahringscharte... mehr lesen
Weite ZahringWeite ZahringWeite ZahringWeite Zahring
Klingspitz 0 Martin Unterberger 28. 12. 2004 Saison 04/05
Klingspitz: Wir waren heute im Bereich des Dientners Klingspitzes unterwegs. Leider ist die Schneesituation... mehr lesen
KlingspitzKlingspitzKlingspitzKlingspitzKlingspitz
Langeck-Aberg 0 Günther Hainzer 26. 12. 2004 Saison 04/05
Aberg-Hintermoos: Aufstieg über Hintermoos, Neuhausalm auf das Langeck am Aberg. Abfahrt über die... mehr lesen
Langeck-AbergLangeck-AbergLangeck-Aberg
Reifelberg (1883 m) 0 Gerd Frühwirth 26. 12. 2004 Saison 04/05
Chiemgauer Alpen: Vom Heutal auf einen Nebengipfel des Sonntagshorns, den weniger begangenen Reifelberg.... mehr lesen
Reifelberg (1883 m)Reifelberg (1883 m)Reifelberg (1883 m)Reifelberg (1883 m)
Auf Schneesuche in den Rottenmanner Tauern 0 Fritz Hanslmayr 26. 12. 2004 Saison 04/05
Rottenmanner Tauern: Schattner Zinken 2156 m Ausgangspunkt: Parkplatz - Gulling 8 Km nach Oppenberg. Aufstieg... mehr lesen
Auf Schneesuche in den Rottenmanner TauernAuf Schneesuche in den Rottenmanner TauernAuf Schneesuche in den Rottenmanner Tauern
Auf Schneesuche in den Rottenmanner Tauern 0 Fritz Hanslmayr 26. 12. 2004 Saison 04/05
Schattner Zinken 2156 m - Rottenmanner Tauern Ausgangspunkt: Oppenberg - Parkplatz... mehr lesen
Mitterfeldalm ein lohnendes Ziel 0 Hans Neumayer 26. 12. 2004 Saison 04/05
Mandlwand (S), Hochk: Am 26.12.2004 Aufstieg vom Arthurhaus zur Mitterfeldalm, Abfahrt zur Steinalm und... mehr lesen
Mitterfeldalm ein lohnendes ZielMitterfeldalm ein lohnendes ZielMitterfeldalm ein lohnendes ZielMitterfeldalm ein lohnendes Ziel
Brunnkopf 0 Wolfgang Tafatsch 26. 12. 2004 Saison 04/05
Mittelpinzgauer Grasberge: Versuchte es heute auf meinem Hausberg. Das erste Drittel des Aufstieges war ein... mehr lesen
BrunnkopfBrunnkopfBrunnkopf
Preber 6 Barbie Mattel 26. 12. 2004 Saison 04/05
Lungau: X-Mas-Wanderung
PreberPreber
Fulseck-Gastein 0 Albin Arlhofer 25. 12. 2004 Saison 04/05
Dorfgastein, Hauserbauer, Gasteiner Bergbahnen
Kreuzkogel Föhnstimmung 0 Horst Bergner 25. 12. 2004 Saison 04/05
Windspitzen bis 28 m/sec
Kreuzkogel Föhnstimmung 0 Horst Bergner 25. 12. 2004 Saison 04/05
Windspitzen bis 28m/sec
Kreuzkogel Föhnstimmung 0 Horst Bergner 25. 12. 2004 Saison 04/05
Windspitzen bis 28 m/sec
Kreuzkogel Föhnstimmung 0 Horst Bergner 25. 12. 2004 Saison 04/05
Windspitzen bis 28 m/sec
Steinalm 0 Peter Dullnig 24. 12. 2004 Saison 04/05
Steinernes Meer: Fussmarsch am heiligen Abend über dem Saalfeldner Becken
SteinalmSteinalmSteinalm
Marbachhöhe 0 Wolfgang Tafatsch 24. 12. 2004 Saison 04/05
Pinzgauer Grasberge: Am Hl.Abend auf die Marbachhöhe in die Sonne. Das warme Wetter hat sich in allen... mehr lesen
MarbachhöheMarbachhöheMarbachhöhe
ha 0 Wolfgang Berger 23. 12. 2004 Saison 04/05
kjhjhkjhkjkhjhjkhjjhkj
trattenbachegg 0 Franz Gensbichler 23. 12. 2004 Saison 04/05
kitzb.alpen: Ausgangspunkt ist der Schranken oberhalb GH.Rechtegg.Entlang der Fahrstrasse bis... mehr lesen
trattenbacheggtrattenbacheggtrattenbacheggtrattenbachegg
Reiflkopf 0 Thomas Almer 23. 12. 2004 Saison 04/05
Ein Traum von Pulverschnee und unverspurte Hänge