Touren
Die Fotos beschreiben die Erfahrungen „Auf Tour“. Anhand von Bildern und in Textform werden die aktuellen Verhältnisse in Bezug auf Schnee, Lawinen und Tourenbedingungen in den heimischen Bergen beschrieben. 5 Fotos pro Tour sind ein gutes Maß, wenn es ganz tolle Fotos sind, kann es auch ein bisschen mehr sein.

Der Text zur Tour und zu den einzelnen Bildern schafft die Möglichkeit, weitere Infos zu transportieren, die allein durch ein Bilder nur schwer weitergegeben werden können: Welche Gefahrenzeichen habe ich gesehen oder gehört? Bei welcher Hangneigung und zu welcher Zeit hatte ich einen schönen Firn? Wie umfangreich waren die Triebschneeansammlungen und sind diese frisch entstanden? Bis wie weit kann man ins Tal noch abfahren? Welche Ergebnisse brachte der Stabilitätstest und wie hat die Bruchfläche ausgesehen? Oder ganz einfach nur die hilfreiche Information ob die Straße schon geräumt ist und ob die nette Hütte schon geöffnet hat?

Der Informationsgehalt hängt von vielen Faktoren ab: Von den technischen Möglichkeiten, den fachlichen Fähigkeiten, dem Ausbildungsstand und der Erfahrung des Einsenders sowie natürlich auch von dessen Motivation. Dieses Forum ist für alle offen: vom Anfänger zum Vielgeher, Bergretter, Instruktor, bis hin zum topausgebildeten Bergführer, alle sollen Platz haben und sollen mit den zur Verfügung stehenden Mitteln und Erfahrungen ihre Erlebnisse „Auf Tour“ weitergeben können.

Gegenseitige Achtung im Forum ist erwünscht und ein Gebot der Höflichkeit, deshalb tritt jeder User auch mit seinem Namen auf. Die Diskussion soll aber keinesfalls zu kurz kommen. Über die Kommentare zu den Touren kann jeder das loswerden, was er fragen oder sagen möchte. aufmachen
letzte Kommentare:
DatumTourKommentatorKommentar
2021-11-06 19:25:59Hier ist Schluss - weiter gehtpeter bruckbauerDie Bilder werden doppelt geladen !
2021-11-05 19:44:36Aus "Auf Touren" wird skitoureGeorg AblerServus Alexander,die Darstellung der "alten" Touren ist... mehr lesen
2021-11-05 19:16:14Hier ist Schluss - weiter gehtNani KlappertKann mich nicht registrieren. Kriege nur die Info: "Auwea, da... mehr lesen
2021-11-05 12:51:13Aus "Auf Touren" wird skitoureOhms AlexanderLieber MIchael, lieber Andi,ihr seid noch eine Spur zu früh dran,... mehr lesen
2021-11-05 12:35:56Aus "Auf Touren" wird skitoureAndreas ZauharServus Alex,einloggen hat geklappt. Dazu meine Punkte (vorerst ...):-... mehr lesen
2021-11-04 21:47:07Aus "Auf Touren" wird skitoureSaller MichaelEintrag Kollmansegg -Testeintrag im neuen Tourenportal bedingt geklappt.... mehr lesen
2021-10-17 08:30:34Aus "Auf Touren" wird skitoureOhms AlexanderServus Tom,habe die Buchstaben bereits gestestet - dürfte funktionieren.... mehr lesen
2021-10-18 11:14:39Aus "Auf Touren" wird skitoureThomas EckerstorferServus Alex,das ist ja höchst erfreulich!In diesem Zusammenhang... mehr lesen
2021-09-29 15:45:01Projekt AbschlussberichtHelge TschiedlMerci Werner :-),wenn sich die Arbeit aufs ganze Jahr verteilt, is... mehr lesen
2021-09-29 14:32:40Projekt Abschlussberichtlindmair wernerRESPEKT!!!super bericht, tolle buidln\videos, an hauffen arbeit!
aufmachen
aufmachen
 Volltext:
Autor:
Gebiet:
Kategorie:
Nur Touren mit Anmerkungen zeigen:
Nur eigene Touren anzeigen:
Print
TitelA-ZZ-AKommentareA-ZZ-AAutorA-ZZ-ATourdatumA-ZZ-ASaisonA-ZZ-A
Neue Tour 0 Andre' Sulk 28. 12. 2019 Saison 19/20
keine Beschreibung verfügbar
Stahlhaus 1 Andre' Sulk 28. 12. 2019 Saison 19/20
Berchtesgadener Alpen: Eigentlich nichts besonderes, gibt's schon ne menge Beiträge. Diesmal jedoch... mehr lesen
StahlhausStahlhaus
Watzmannkar 0 Andre' Sulk 22. 04. 2018 Saison 17/18
Berchtesgaden Alpen: Ski gefunden, unterhalb der Frau. Melden unter: 08652 6014715.Email: info@videcon.de
Großvenediger 0 Andre' Sulk 28. 05. 2017 Saison 16/17
Hohe Tauern: Von der Materialseilbahn über die Kürsinger Hütte zum Großvenediger.
GroßvenedigerGroßvenedigerGroßvenedigerGroßvenedigerGroßvenedigerGroßvenedigerGroßvenedigerGroßvenedigerGroßvenedigerGroßvenediger
Schneibstein 0 Andre' Sulk 30. 04. 2017 Saison 16/17
Berchtesgadener Alpen: Nach ergiebigen Schneefällen eine sichere Wahl. Wind, schwach für Schneibsteinverhältnisse.... mehr lesen
SchneibsteinSchneibsteinSchneibsteinSchneibsteinSchneibsteinSchneibsteinSchneibsteinSchneibsteinSchneibsteinSchneibsteinSchneibsteinSchneibsteinSchneibstein
Neue Tour 0 Andre' Sulk 29. 04. 2017 Saison 16/17
keine Beschreibung verfügbar
Große Reibn Teil 4 0 Andre' Sulk 01. 04. 2017 Saison 16/17
Berchtesgadener Alpen: Lofer Seilergraben - Wimbachbrücke (Teil 4)Die erste Einfahrt vorm Lofer Seilergraben... mehr lesen
Große Reibn Teil 4Große Reibn Teil 4Große Reibn Teil 4Große Reibn Teil 4Große Reibn Teil 4
Große Reibn Teil 3 0 Andre' Sulk 01. 04. 2017 Saison 16/17
Berchtesgadener Alpen: Kärlingerhaus - Seehorn (Teil 3)Ab dem Kährlingerhaus ging es dann mit... mehr lesen
Große Reibn Teil 3Große Reibn Teil 3Große Reibn Teil 3Große Reibn Teil 3Große Reibn Teil 3Große Reibn Teil 3Große Reibn Teil 3Große Reibn Teil 3Große Reibn Teil 3Große Reibn Teil 3Große Reibn Teil 3Große Reibn Teil 3Große Reibn Teil 3Große Reibn Teil 3Große Reibn Teil 3Große Reibn Teil 3
Große Reibn Teil 2 0 Andre' Sulk 01. 04. 2017 Saison 16/17
Berchtesgadener Alpen: Eisgraben - Kärlingerhaus (Teil 2)Die Einfahrt in den Eisgraben war schon sehr... mehr lesen
Große Reibn Teil 2Große Reibn Teil 2Große Reibn Teil 2Große Reibn Teil 2Große Reibn Teil 2Große Reibn Teil 2Große Reibn Teil 2Große Reibn Teil 2Große Reibn Teil 2Große Reibn Teil 2Große Reibn Teil 2Große Reibn Teil 2Große Reibn Teil 2
Große Reibn vom Stahlhaus, Kärlingerhaus, Wimbachbrücke: 45 km, 3400 hm 0 Andre' Sulk 31. 03. 2017 Saison 16/17
Berchtesgadener Alpen: Stahlhaus - Eisgraben (Teil 01) Der Aufstieg zum Schneibstein war trotz einiger Tragepassagen... mehr lesen
Große Reibn vom Stahlhaus, Kärlingerhaus, Wimbachbrücke:  45 km, 3400 hmGroße Reibn vom Stahlhaus, Kärlingerhaus, Wimbachbrücke:  45 km, 3400 hmGroße Reibn vom Stahlhaus, Kärlingerhaus, Wimbachbrücke:  45 km, 3400 hmGroße Reibn vom Stahlhaus, Kärlingerhaus, Wimbachbrücke:  45 km, 3400 hmGroße Reibn vom Stahlhaus, Kärlingerhaus, Wimbachbrücke:  45 km, 3400 hmGroße Reibn vom Stahlhaus, Kärlingerhaus, Wimbachbrücke:  45 km, 3400 hmGroße Reibn vom Stahlhaus, Kärlingerhaus, Wimbachbrücke:  45 km, 3400 hmGroße Reibn vom Stahlhaus, Kärlingerhaus, Wimbachbrücke:  45 km, 3400 hmGroße Reibn vom Stahlhaus, Kärlingerhaus, Wimbachbrücke:  45 km, 3400 hmGroße Reibn vom Stahlhaus, Kärlingerhaus, Wimbachbrücke:  45 km, 3400 hmGroße Reibn vom Stahlhaus, Kärlingerhaus, Wimbachbrücke:  45 km, 3400 hmGroße Reibn vom Stahlhaus, Kärlingerhaus, Wimbachbrücke:  45 km, 3400 hmGroße Reibn vom Stahlhaus, Kärlingerhaus, Wimbachbrücke:  45 km, 3400 hmGroße Reibn vom Stahlhaus, Kärlingerhaus, Wimbachbrücke:  45 km, 3400 hmGroße Reibn vom Stahlhaus, Kärlingerhaus, Wimbachbrücke:  45 km, 3400 hmGroße Reibn vom Stahlhaus, Kärlingerhaus, Wimbachbrücke:  45 km, 3400 hm
Watzmann Hocheck 0 Andre' Sulk 12. 04. 2015 Saison 14/15
Berchtesgadener Alpen: Heute ging es zu einer länger geplanten Tour auf das Watzmann Hocheck. 2000... mehr lesen
Watzmann HocheckWatzmann HocheckWatzmann HocheckWatzmann HocheckWatzmann HocheckWatzmann HocheckWatzmann HocheckWatzmann HocheckWatzmann HocheckWatzmann HocheckWatzmann HocheckWatzmann HocheckWatzmann HocheckWatzmann HocheckWatzmann Hocheck
Marbachhöhe, Klingspitz, Hochkasern 0 Andre' Sulk 27. 01. 2013 Saison 12/13
Hochkönig, Maria Alm: Wunderschöne Tour mit reichlich Pulver und anfangs eisigen Temperaturen. Der... mehr lesen
Marbachhöhe, Klingspitz, HochkasernMarbachhöhe, Klingspitz, HochkasernMarbachhöhe, Klingspitz, HochkasernMarbachhöhe, Klingspitz, HochkasernMarbachhöhe, Klingspitz, HochkasernMarbachhöhe, Klingspitz, HochkasernMarbachhöhe, Klingspitz, HochkasernMarbachhöhe, Klingspitz, HochkasernMarbachhöhe, Klingspitz, HochkasernMarbachhöhe, Klingspitz, HochkasernMarbachhöhe, Klingspitz, HochkasernMarbachhöhe, Klingspitz, Hochkasern
Das dritte Watzmannkind 0 Andre' Sulk 14. 04. 2009 Saison 08/09
Berchtesgaden, Watzmann: Der Blick von Bischofswiesen nach dem gestrigen Lawinenabgang. 
Das dritte Watzmannkind
Das dritte Watzmannkind 1 Andre' Sulk 13. 04. 2009 Saison 08/09
Berchtesgaden, Watznmann: Zum letzen freien Tag entschieden wir uns für einen Ausflug in's Watzmannkar sprich... mehr lesen
Das dritte Watzmannkind Das dritte Watzmannkind Das dritte Watzmannkind Das dritte Watzmannkind