Taferlnock 2350 m



Anstieg von der Autobahnstation Tauernalm über Pleißlingalm. Vor 2 Tagen, am Montag war hier alles im jungfräulichen Pulver, nur ebene Flächen mit Pulverschnee. Heute war diese schöne Pulveridylle durch den gestrigen Wind total verwüstet. ?Meterhohe? Windgangln, windgepresster Schnee, mit bis zu 5 cm dicken Harschdeckeln verursachten eine sehr variable Abfahrt. Im Gamsboden kamen zwischen 10 und 11 Uhr von der Permuthwand bereits kleinere Lawinen. Dieser Anstieg, sowie die Hänge um das Tauern-Nordportal sind derzeit nicht empfehlenswert.

 

Autor: Walter Köberl
Datum: 31.03.2004
Saison: 03/04
Gebiet: Radst

Neuen Kommentar hinzufügen