Knallstein 2233 m



Auf der Suche nach einer Pulverabfahrt wurde heute der Knallstein ausgewählt am späten Nachmittag. Die warmen Temperaturen haben der Schneedecke auf der Knallsteinplatte jedoch zugesetzt, der Wind hat seine Spuren hinterlassen.Im Waldbereich ab der Schatzl-Hütte war dafür Super Pulver. Bis auf 2 Tourer war heute niemand unterwegs.

 

Autor: Harald Baer
Datum: 12.03.2004
Saison: 03/04
Gebiet: Tennengebirge

Neuen Kommentar hinzufügen
Bernhard Niedermoser zu Abendsonne13.03.2004
ohne Bleikogel lg ;--)bernd