Nichts für Schlafmützen



Vom Arthurhaus über die Südhänge der Mandlwände zum Wandfuß Gamsleitenkopf. (ca 2100m) Es gibt feinen Firn, die tragende Schichte jedoch noch sehr dünn und kurzlebig, man soll nicht zu spät am Wege sein, heute so zwischen 10.00 Uhr -und 11.00 Uhr ideal Bedingungen.

 

Autor: Walter Aschauer (Bergführer)
Datum: 06.02.2004
Saison: 03/04
Gebiet: Hochk

Neuen Kommentar hinzufügen