Weißeck (Riedingtal)



Aufstieg vom TT Südportal durch die Hölle zur Felskarspitze und über die Südflanke zum Weißeckgipfel. Abfahrt durch das Ödenkar. Durch die Erwärmung und den starken Wind war es leider mit den Pulverhängen, mit denen wir in den vergangenen Tagen verwöhnt wurden vorbei. Die Bereiche oberhalb der Waldgrenze sind stark abgeblasen und der Schnee gepresst. Zu beachten sind besonders die enormen Einwehungen in Rinnen auf allen Sektoren. Einige Rinnen sind mit mehreren Metern Schnee beladen.

 

Autor: Wolfgang Gadermayr
Datum: 01.02.2004
Saison: 03/04
Gebiet: Riedingtal

Neuen Kommentar hinzufügen