Schafberg



Selten lässt er eine Skibesteigung zu, aber wenn, dann ist es meistens eine bezaubernde und unvergessliche Tour. Im mittleren Teil hat an der glatten, nach Westen gerichtete Flanke der starke Wind seine Spuren hinterlassen , es lassen sich aber unverspurte lockere Pulverschneehänge finden. Gipfelhang und unterer Bereich präsentieren sich einmalig. Beste Grüsse Norbert www.skitour.or.at

 

Autor: Norbert Asen
Datum: 23.01.2004
Saison: 03/04
Gebiet: Salzkammergut

Neuen Kommentar hinzufügen