Besuch im Pinzgau



So manche Schitour auf der Wunschliste, aber für viele Anstiege heißt es noch "bitte warten".! Da kommt einen die Schwalbenwand (2011m)schnell in den Sinn und dort hat es uns heute hingezogen. Aufstieg von Unterberg aus über die Jetzbachhütten. Schon heftig verspurt , trotzdem noch toller Schifahrgenuss.

 

Autor: Walter Aschauer (Bergführer)
Datum: 19.01.2004
Saison: 03/04
Gebiet: Schwalbenwand-Pinzgau

Neuen Kommentar hinzufügen
Bernhard Niedermoser zu Schlagsahne13.10.2004
Vom Lawinenwarndienst nahmen an der Befliegung teil: MAS Mag. Norbert Altenhofer und Bernd Niedermoser