Hochkalter Hochalm



Wegen dem Corona-Zirkus war ich heuer nie auf der Hochalm, daher bin ich heute rauf und hab es nicht bereut. Mit dem E- Radl zur Eckaualm, dann über die Steilstufe. Bei 1500 HM beginnt der Schnee. Unten Sommerfirn, dann Neuschnee, auf der Sonnseiten gelegentlich total Gatsch, auf den schattigen Hängen aber sehr ordentlich zu Fahren.  

 

Autor: vogl helmut
Datum: 31.05.2021
Saison: 20/21
Gebiet: B-gadner A.

Neuen Kommentar hinzufügen