Gr.Weitschartn-Scharlingrinne



Für so ein Prachtwetter etwas spät losgegangen  (7.00Uhr) . Früher Start hätte am etwas tieferen Sulzschnee aber wohl auch nichts geändert.

Anstieg zu Fuß bis kurz vor die v. Scharwandalm, ab dort durchgehende Schneedecke- aber nicht mehr lange :)

Bis 1800hm mehr und weniger tiefer Sulz danach nasser Neuschnee. Bereits um 9.00 Uhr kleine Nassschneerutsche bei der Abfahrt.

Wiederanstieg zur Scharlingrinne ( - bereits aper)  dafür perfekte Abfahrt durch die Scharlingrinne bis 150hm vor dem vorderen Gosausee. (-JUHU :))

 

 

 

 

 

Autor: Höring Bernadette
Datum: 16.05.2021
Saison: 20/21
Gebiet: Gosaukamm

Neuen Kommentar hinzufügen