Schliererscharte 2217m



Nach dem Schlechtwetter war  heute die Frage Sonne oder Schatten. Wir haben uns für die Sonne entschieden und sInd damit gut gefahren. Keine nenenswerte Neuschneemenge auf fester Altschneedecke. Nach den Chaostagen im heurigen Jahr , ist nun angenehme Ruhe im Zederhaustal. 5 Autos am Parkplatz, im ganzen Muhreralmkessel keine weitere Tourengeher gesichtet.Von der Schliererscharte sind  wir noch über einen schönen Pulverhang Richtung Rettenwand aufgestiegen .Wetter heute Sonnig, am späteren Vormittag ein paar Wolken. Ski ca 10 Minunten zur Schneegrenze getragen.

 

Autor: peter bruckbauer
Datum: 21.04.2021
Saison: 20/21
Gebiet: Radstädter Tauern

Neuen Kommentar hinzufügen