Kleiner Pleißlingkeil 2.417m



kleiner Nachtrag zu einer Tour vom letzten Wochenende...

 

Wieder auf den kleinen Pleißlingkeil unterwegs...

Der Berg lässt immer wieder neue Abfahrtsrouten entdecken (da es ja nicht ein kleines "Hausbergal" ist) und somit immer wieder ein lohnendes Ziel, so auch heute...

Um 9 war der Gipfel noch leicht in Wolken gehüllt, die sich aber immer mehr lichteten...

Schneemenge noch mehr als ausßreichend...

Oben angekommen sehr gute Fernsicht und nur ein laues Lüftlein das aber nicht störte...

Nach Abzug der hohen Schleierwolken strahlend blau, Angenehmes sonnen mit toller Fernsicht und Frühlings feeling...

Abfahrt bis zur Hälfte gut zu fahren, leicht verharscht, anschließend schon ziemlich nasser Schnee, die Sonne hat eben schon ordentlich Kraft...

 

Autor: Mike Lainer
Datum: 28.03.2021
Saison: 20/21
Gebiet: Radstätter Tauern

Neuen Kommentar hinzufügen