Watzmannkar



Am PP Hammerstiel beim Frühstart um 7 Uhr gleich mal anschnallen und in der 1. Reihe ziemlich beste Verhältnisse. Durchgehend leichter Schneefall. Nach dem Lärchenwald hat der Wind ständig an Stärke zugelegt und uns den Schnee ins Gesicht und unters Hauberl verfrachtet. Die Percht hat den Gipfel in ihrem wildweissen Windwolkennebelkleid versteckt. Blindflug. Dann Buivabaggern vom feinsten.

Uns Schihaserl freut´s - den Schneehasen ned...

 

Autor: Annamirl Hufnagel
Datum: 21.03.2021
Saison: 20/21
Gebiet: Berchtesgadener

Neuen Kommentar hinzufügen