Finsterkofel



Heute wechselhafte Bedingungen auf der ganzen Tour. Speziell der Gipfelbereich war durch ein paar cm Neuschnee wirklich gut zu fahren. Im Mittelbar wechselte es von Bruchharsch und gut fahrbaren eingewehten Schnee in den Mulden. Weiter unten dann schon leicht Firnig. Lawinenaktivitäten waren keine zu sehen.

 

Autor: Dieter Robnig
Datum: 20.03.2021
Saison: 20/21
Gebiet: Villgratner Berge

Neuen Kommentar hinzufügen