Glemmtaler Sunnseitn



Zuviel Wind? Zuviel Wärme? Zuviel Sumpf? Zuviel Neuschnee? Zuviel Ausaperung?...

Die inaktiven und verwaisten Pisten der Hinterglemmer Sonnenseite bieten heute für eine ruhige Gipfelrunde idealen Zu- und Abgang. Das Hinterland ist unattraktiv schneearm, der Kamm würde zum Skiwandern einladen!

 

Autor: Wolfgang Lauschensky
Datum: 13.03.2021
Saison: 20/21
Gebiet: Kitzbüheler Alpen

Neuen Kommentar hinzufügen