Gurlspitze/Gaisberg



Endlich ist der Winter auch in den Heimatbergen angekommen. Die Salzburger Stadtberge könnten allerdings noch einen guten Meter Neuschnee vertragen.

Start beim Loipenparkplatz Oberwinkl sowohl für Gurlspitz als auch für Gaisberg. Hinweis zum Gurl-Aufstieg: Vom Loipenparkplatz bitte im rechten Winkel zur Straße zum Gurlspitzwald und dort schnurgerade rauf, nicht den früher üblichen Schwenk nach rechts über die Lichtungen. Der Bauer hat die Wildfütterung dorthin verlegt und regt sich furchtbar auf (Zitat "Scheiß Stodinger"). Da die Stadt-Umlandzone einem gewaltigen Freizeitdruck (besonders auch im Sommer) ausgesetzt ist, gehts bitte um des lieben Friedens Willen nicht über die Lichtungen rauf! Muss ja nicht sein.

 

Autor: Nani Klappert (Bergführer)
Datum: 27.01.2021
Saison: 20/21
Gebiet: Osterhorngruppe

Neuen Kommentar hinzufügen