Schilchegg 2.034m



Tourdatum 07.01.21

Anreise bei tiefen Nebelschwaden nach Flachauwinkel am Parkplatz um  08:30 Uhr vl. 8 Autos...

Durchs Marbachtal über die Ranstlalmhütte ging's zu Beginn über Forstwege dann durch Lichten Wald Richtung Gipfel, wobei sich hier immer wieder schon die Sonne zeigte und der Nebel sich mehr und mehr auflockerte.

Am Gipfel angekommen konnten wir es kaum glauben, ein einziger Tourengeher Kollege stand am Gipfel und mehr als 7 wurden es an diesem Tag auch nicht mehr...

Die unglaublich schöne Bergwelt bei strahlendem Sonnenschein  genossen.

Da Nordseitige Abfahrt guter und ausreichender Pulver nur einzelne Abschnitte am Forstweg weiter unten etwas mit Steinen gespickt.

 

 

 

Autor: Mike Lainer
Datum: 10.01.2021
Saison: 20/21
Gebiet: Radstädter Tauern

Neuen Kommentar hinzufügen