Hüttenkogel 2231m



Für den schattigen Aufstieg kann man den beliebten Pistenrand vermeiden, indem man den Sommerweg (mit gerade ausreichender Schneeauflage) und die "Zirbenroas" durch den Hochwald wählt. Der Gipfelhang ist in jeder Weise windbehandelt

 

Autor: Wolfgang Lauschensky
Datum: 05.01.2021
Saison: 20/21
Gebiet: Ankogelgruppe

Neuen Kommentar hinzufügen