Situation Lungauer Nochberge



Aus gegebenem Anlass ein Bericht von der aktuellen Lage in den Lungauer Nockbergen - gestern und heute waren ja zumindest drei Lawinenabgänge im Bereich Schönfeld in den Medien!

 

Die Situation in den Lungauer Nockbergen ist derzeit tatsächlich ziemlich prekär. Aufgrund der nicht allzu großen Neuschneemengen besteht für öffentliche Verkehrswege keine Gefahr, aber für den Tourenbereich ist absolute Defensive angesagt!

 

Ich selbst war gestern auch in Schönfeld unterwegs und kann den Lagebeicht der LWZ-Salzburg zu 100% bestätigen.
Das Hauptproblem liegt oberhalb der Waldgrenze  in Form äußerst spröder, störanfälliger Triebschneepakete unterhalb von Gratrücken bzw. auch kammfern hinter Geländekanten. Da ist gestern quasi fast alles abgegangen! Die Dimensionen waren nicht allzu groß, aber für eine Verschüttung reicht's allemal, wie man gestern gesehen hat!

 

Ich selber habe beim Einqueren in einen ca. 25°(!) steilen nordwestgerichteten Hang ein Schneebrett fernausgelöst und konnte den Abgang quasi aus sicherer Position ca. 40 - 50 m entfernt wunderbar beobachten. Der Abriss erfolgte in einem nordwest-ausgerichteten muldenförmigen Hang unterhalb eines flachen Rückens, der nach unten in einen Graben übergeht. Die Hangneigung im Abbruchbereich war dort ca. 30°. Gleitfläche war ein ca. 0,5 bis 1 cm dünner Schmelzharschdeckel, auf dem drei unterschiedlich gepackte Triebschneepakete auflagerten, die aber in einem Block abgingen.

 

Unterhalb der Waldgrenze war zwar auch viel Windeinfluss erkennbar, der Neuschnee aber noch recht locker pulvrig.

 

 

 

 

Autor: Thomas Eckerstorfer
Datum: 29.12.2020
Saison: 20/21
Gebiet: Lungauer Nockberge

Neuen Kommentar hinzufügen
Nani Klappert zu Schichtpakete02.01.2021

Servus Thomas! (mit Verspätung)

Eindrucksvoll!! Brrr! Danke für die Infos! Das sind die Beiträge, die das Forum wirklich wetvoll machen, gerade jetzt, wo der Lungau und auch damit das so "sanfte" Gelände der Nockberge gestürmt werden, auch von vielen Newcomern.

A guats Neichs und gsundbleiben, Nani

Daniela Kern zu ...abfahrtsb...31.12.2020

Pfoah. Sauber.

Danke für die Eindrücke. Sehr sehr aussagekräftig und eindrucksvoll.