Fanningkamm und Aineck



Auch in Pistennähe kann man einsame Anstiege genießen. Im Wald ist die Schneedecke sehr variabel - kleinräumige Vereisungen neben Pulverinseln und Bruchharsch...für den Aufstieg genussvoll, für die Abfahrt bieten sich dann aber die nahen nicht- grob- bis feinpräparierten Pisten an.

 

Autor: Wolfgang Lauschensky
Datum: 19.12.2020
Saison: 20/21
Gebiet: Lungau

Neuen Kommentar hinzufügen
Kraus Michael zu Pistennaher ...22.12.2020

wenn ich gewusst hätte für wen ich am 19.12. die Gipfelphotos am Aineckkreuz gemacht habe, hätte ich mich persönlich bei Dir für die vielen Tourentipps bedankt, die Du hier oder auf Alpintouren gepostet hast und die mir und meiner Frau schon so viel Freude bereitet haben !
So kann ich das leider nur auf diesem Weg nachholen - vielen Dank !
Michael