Sonnkogel-Kühfeldkar



Letzte Skitour bis ...??? Ewig schade, bei den aktuell herrschenden Traum(firn-)Bedingungen! Ja, es gibt Wichtigeres als Skitourgehen, aber trotzdem ein Jammer.

Vom Schaubergwerk über Adamalm zum Sonnkogel, zurück zur Alm, nochmal angefellt und ins Kühfeldkar bis unter den Ausstieg auf den Gipfelgrat. Nur mehr ganz wenige Leut unterwegs.

Schnee: Traumhafter Firn von oben bis unten in Super-Qualität. Beim Heimfahren im Radio dann die Hiobsbotschaft. Wars das schon für heuer? Ich mag gar nicht dran denken....

 

Autor: Nani Klappert (Bergführer)
Datum: 15.03.2020
Saison: 19/20
Gebiet: Leogang/Schwarzleograben

Neuen Kommentar hinzufügen
Thomas Gröer15.03.2020

Servus Nani,

wird scho, und mit ausreichenden Entlastungsabständen darfst auch mit mehr Leuten unterwegs sein.

 

Die taugen demnach für mehr als nur Druck von der Schneedecke zu nehmen. Und ich bin mir sicher, dass auch in Deutschland noch ein paar Touren gehen - den einen oder anderen illegalen Grenzübertritt mit eingeschlossen.

 

Liebe Grüße und gsund bleibm

Thomas

Spitzer Walter zu Abstand halt...15.03.2020

Hallo Nani,

Zitat von Sportminister und Vizekanzler Kogler in der Sendung Sport am Sonntag:

Sport im Freien nur alleine und mit Abstand

Zu einem weiteren wichtigen Thema, der sportlichen Betätigung der Bevölkerung in Zeiten von drastischen Ausgangsbeschränkungen, führte Kogler aus: Spaziergänge, Laufen oder Radfahren seien gemäß den Verordnungen des Gesundheitsministeriums erlaubt, aber nur alleine und keinesfalls in Gruppen.

Nur Menschen, die in einem Haus oder in einer Wohnung zusammenleben, dürfen gemeinsam unterwegs sein. Zudem forderte Kogler dringend Disziplin ein. Wenn man sehe, dass diese Auflagen beim Sport und bei der Bewegung nicht eingehalten würden, wäre eine Verschärfung der Ausgangsbeschränkungen unumgänglich, so Kogler.

Zitat Ende:

Soweit ich das interpretiere, darfst du schon noch Schitouren gehen, aber eben allein oder mit deiner Frau oder Lebensgefährtin. Spannend wirds, wenn in den kommenden Tagen die Polizei kontrolliert, warum du wohin fährst ... So darfst du z.B. als Österreicher nur noch in Österreich unterwegs sein, nicht in Deutschland. Deutschland macht die Grenze zu Österreich ba morgen 8.00 Uhr dicht. Pendler und Gütertransport darf noch über die Grenze ...

War heute zu einer Wanderung in meiner Umgebung um den Attersee unterwegs (Mahdlgupf) - da waren sehr viele Leute unterwegs ...

Schaun wir mal, wie das in den kommenden Tagen noch wird.

Grüße

Walter