Kuhfeldhörndl



Recht feine Bedingungen im Schwarzleograben. Im schattigen Tal lockerer Pulver, an den südexponierten Almhängen tragender Nassschnee (fast Firn), am Ostgratrücken 10-15cm feuchter Neuschnee auf harschiger Unterlage. Windstille bis unter den Gipfel. Sonne.

Im Steilgelände rutscht der feuchte Neuschnee von den Harschflächen selten auch mal ab,  bei vernünftiger Routenwahl herrschen aber dennoch recht sichere Bedingungen.

 

Autor: Wolfgang Lauschensky
Datum: 23.02.2020
Saison: 19/20
Gebiet: Kitzbüheler Alpen

Neuen Kommentar hinzufügen