Eibleck



Zu meiner Freude war gestern wenig los, befürchtete schon einen Massenandrang wie es oft beim Wieserhörndl der Fall ist.

Aber in Summe waren wir nur 6 Menschlein, wobei sich einer Richtung Wieserhörndl aufmachte.

 

 

Der Schnee wechselt je nach Höhe und Sonneneintrahlung zwischen

Pulver – Bruchharsch – Firn.

 

 

Ideales Ziel für einen Nachmittag, konnte erst um halb drei los, aber ich finde es ist eine nette Tour mit

Waldpartien und freien Hängen.....wäre sogar etwas für Waldgankerl

 

 

 

Autor: Buklin Petra
Datum: 20.03.2019
Saison: 18/19
Gebiet: Osterhorngruppe

Neuen Kommentar hinzufügen