Langegg ab Hintermoos



Wollte eigentlich quasi über die Abfahrtsstrecke so weit rauf Richtung Hochkasern wie mir die Abfahrtverhältnisse genehm sind.

Schweres Gefährt hat aber die Straße bis ein Stück nach der Eggeralm ziemlich unbrauchbar gemacht. Da mag ich nicht runtermurksen. Also weiter zum Langegg. Eine Spur ist netterweise schon da. Die Zeit drängt nicht - die Temperatur ist noch niedrig genug, damit kein nachmittäglicher Pistensumpf entsteht. 

Herrlich ruhig wars, nur einigen wenigen Abfahrenden bin ich begegnet (den Spuren nach war das wohl nicht immer vergnüglich). Auf der Piste war um 15h nur mehr wenig los - so gab es eine entpannte Abfahrt, nur im Finale gerade wieder fester werdender Sulz.

 

Autor: Heider Andrea
Datum: 20.03.2019
Saison: 18/19
Gebiet: Maria Alm

Neuen Kommentar hinzufügen