Die Nacht zu warm, kein brauchbarer Firn.



An der Südseite des Hochkönigs am Wege, es ist 8.00 Uhr am Morgen, die Nacht zuwenig kalt , schon beim Weggehen bricht man stellenweise ein, bin auf etwa 1800 m, es ist mittlerweile 9.15 Uhr und die Schistöcke lassen sich bis halbe Höhe in die Schneedecke rammen. Abbruch.

 

Autor: Walter Aschauer (Bergführer)
Datum: 17.03.2019
Saison: 18/19
Gebiet: Hochkönig

Neuen Kommentar hinzufügen