Rührkübel



Rührkübel Alpenverein Kuchl (Walkner Hans); von Bucheben Rauris. Am Sonntag zeigte sich bei niedrigen Temperaturen zunächst ein klarer Himmel. Ab Mittag führte die prognostizierte Störung zu diesiger Sicht, die Temperaturen stigen bei mäßigem Wind leicht an. Die Schneedecke war mit Reifkristallen bedeckt, darunter eine gut verfestigte Schneedecke. In den unteren Schichten der dünnen Schneedecke jedoch griesiger Schwimmschnee. Nur an den Rinnen im Gipfelbereich wurde eine mächtigere Schneedecke festgestellt. Anstieg von der Südseite (sehr wenig Schnee), Abfahrt nach Norden; Achtung auf verdeckte Felsen !!!

 

Autor: Wolfgang Gadermayr
Datum: 04.01.2004
Saison: 03/04
Gebiet: Rauriser Tal

Neuen Kommentar hinzufügen