Hofmannskees



Nicht mehr ganz aktuell- hier einige Bilder vom Wochenende aus dem Glocknergebiet.

 

 

Durch die diffuse Strahlung und die sehr warmen Temperaturen hatte sich der Neuschnee der letzten Tage sehr gut gesetzt. Auch der Windeinfluss hielt sich in Grenzen. Mit zunehmender Einstrahlung und Erwärmung im Tagesgang erfolgte ein oberflächlicher Festigkeitsverlust und so konnten wir ab dem späten Vormittag mittlere wie auch große Spontanabgänge in allen Hangausrichtungen beobachten.

Insgesamt fanden wir sehr gut Bedingungen vor- Abfahrt bis zum Parkplatz (gerade) noch möglich.

 

Stüdlhütte- blaues Schartl- Adlersruhe- Abfahrt Hofmannskees (3000m)- Aufstieg Hohenwartscharte- Salmkamp- Adlersruhe

 

Autor: Josef Schiefer (Bergführer)
Datum: 10.04.2016
Saison: 15/16
Gebiet: Glockner

Neuen Kommentar hinzufügen
Spitzer Walter zu Stüdlhütte16.04.2016

Hallo Josef,

etwas klein die Stüdlhütte. Sogar 1989 war sie schon größer, kein Vergleich zu jetzt, oder wurde wieder rückgebaut? ;-)) Wenn es hier ginge, würd ich jetzt ein Bild der Hütte von 1989 hochladen, als Vergleich.

Grüße

Walter