Bärentalkopf



Über den Frommgrund und die Ostseite rauf. Dann über Ostseite runter zu P 1550, über NO rauf, über N runter, über NO Aufstieg rauf und nochmals über O runter. Dann Brennhütte.

Schnee: 30 cm Champagner-Pulver auf gesetzter Schneedecke. Kein Windeinfluss bemerkbar. Kein Feindkontakt entlang der von uns gewählten Abfahrten. Direkte Abfahrt in den Frommgrund heikler.
Lawinen: Schneebrett Nähe Pallscharte und Regenfeldjoch. Am Bärentalkopf keine Beobachtungen.
Wetter: wolkenlos, –15 °C Brennhütte, nach oben hin wärmer. Eigentlich perfekt.

 

Sonnenjoch: angespurt
Niedernjoch: angespurt
Pallspitze: angespurt
Schwaigberhorn/Feldalphorn: angespurt
Beil: angespurt

Torhelm: nix
Regenfeldjoch: nix
Schafsiedel: nix
Geierköpfl: nix

 

Autor: Thomas Magauer
Datum: 22.01.2016
Saison: 15/16
Gebiet: Kitzbühler Alpen

Neuen Kommentar hinzufügen