Schönachschneid Nord (2982 m)



Kurz vor Gerlos Ortsende rein Richtung Schönachtal und beim Schranken parken. Auf der geräumten Forststraße 5 min Skitragen, dann über die Langlaufloipe vorbei über die Lackenalm, Issalm bis zur Pasteinalm. Dort links rauf und über eine massive Grundlawine 5 min Skitragen, dann weiter in den traumhaften Talschluss. Über perfekte N-Hänge rauf zur Schönnachschneid. Abfahrt bis runter auf 2000 m bei herrlichem Pulver. Tippi -Toppi!


Wetter: Wolkenlos, angenehme Brise im Aufstieg, rasche Tageserwärmung.
Schnee: Bis ca. 2000 m großteils tragender Deckel, oberhalb 2100 m sehr schöner unverspurter Pulver. Ost-West seitig wohl noch kein Firn in dieser Höhe (Zillerkopf braucht noch ein paar warme Tage). Zwischen 2000 m und 1800 m firnähnliche Bedingungen. Unterhalb 1700 m sehr weich und bremsend. 
Lawinen: Einige Grundlawinen bis zum Beginn der Karmulde. Aufstieg und Abfahrt in der Mitte sehr zu empfehlen. Die Flanke sind noch nicht vollständig entladen. Ein riesiges N-seitiges Schneebrett zieht sich vom Gipfel bis in die Karmulde (dürfte älter sein). 
Leute: Mansi-Spurmaschine hat noch zwei Münchner am Weg rauf überholt. Eine frische Aufstiegsspur rauf zum Zillerkopf. Eine tote Gams bei der Grundlawine.

Lackenalm geöffnet. Zufahrt derzeit nicht möglich (Straße frei, aber Schranke zu). Danke an Mansi fürs Spuren. Als Belohnung gabs ein Twinnie-Eis...

 

Autor: Thomas Magauer
Datum: 10.04.2015
Saison: 14/15
Gebiet: Zillertaler Alpen

Neuen Kommentar hinzufügen
Thomas Magauer11.04.2015
 Servus Andi,
ja da hast du Recht. Hab den Hatscher auch net schlimm empfunden und oben wirst du dann ja mit herrlichen Hängen belohnt. Das zahlt sich mehr als aus. Ich spure  eigentlich sehr gerne, aber der Mansi ist ein Super-Spurviech. Der nimmt mir sogar trotz Spurens a gute halbe Stunde ab und geht dabei gemütlich....bitter aber wahr :-).

Gratuliere zur Hornspitze! Schaut schon im Führer spitze aus. Die Touren in der Gegend würden mich sehr reizen. Wenn ihr mal auf den Möseler oder Hochfeiler Nord geht lasst es mich wissen :-).
LG
Tommy
Andreas Eicher11.04.2015
 Servus Thomas, 
das Problem mit dem Schranken hatten wir damals auch. Aber die Tälerhatscherei gehört eben auch zu den Zillertalern. Deshalb ist man da ja auch so allein unterwegs :-). 
Sag moi magst Du eigentlich ned spuren oder is der Mansi wirklich so a Viehch?
Lässige Tour und Bilder 
Gruass
Andi