Grünköpfl 1701m



Leerer Parkplatz, niemand unterwegs oder Geheimtipp ??? - kurz nach der Grüneggjausenstation war alles klar, zum falschen Zeitpunkt am falschen Ort. Bis nach oben Bruchharsch der übelsten Sorte, es hat kurz vorher bis hinauf geregent und dann gefroren. Ich hab im letzen Drittel abgebrochen (auch nicht ganz fit), lt. Michi wurde es aber auch nicht besser. Abfahrt war eher eine Qual, auf der Rodelbahn kommt schon langsam der Asphalt hervor. Heute falsch geplant, Anstieg über Dacheben und Deutingalm wäre vermutlich besser gewesen.

Autor: Peter Kostecka
Datum: 18.02.2021
Saison: 20/21
Gebiet: Dientner Grasberge

Neuen Kommentar hinzufügen